Wei

Aus Das letzte Kapitel
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wei "Baihu" Shanji / Weißer Tiger Wei
Wei Shanji.JPG
Volk:Khitaner
Clan:Baolei Baihu
Alter:Etwa Anfang 40
Augenfarbe:Braun
Haarfarbe:Schwarz
Größe:1,73
Gewicht:???
Region:Dschungel
Besonderheiten:Der Pelz eines weißen Tigers stets um die rechte Schulter geschlungen
Gesinnung
Einstellung:Rechtschaffen Böse
Religion:Khitanisches Pantheon der Dualität der Seelen und Dreifaltigkeit der Ebenen

盈縮之期,不但在天
Die Dauer eines Mannes Leben, lang oder kurz, ist nicht durch den Himmel allein bedingt.


Das Gesicht eines Mannes[Bearbeiten]

Ernst der Eindruck, welcher der Khitaner bei euch erwecken mag oder sind es schlicht die für sein Volks so typischen Augen, die immer ein wenig wirken, als sinne er nach. Gerahmt wird dieses Gesicht von einem ordentlich gestutzten Bart und einem streng gebundenen Zopf, welcher dem aufmerksamen Geist verrät, dass ein höheres Maß an Kultiviertheit seiner Sippe eigen ist. Auch in der volkstypischen Kleidung spiegelt sich dies wieder, ist sie doch eher von pragmatischer Natur, hat man nicht auf die Zierde der Eigenen verzichtet und sie in bester Ordnung gehalten. Ergänzt wird diese zumeist mit einem prächtigen, weißen Tigerpelz, welcher über den breiten Schultern ruht und die virile Erscheinung ergänzt.


Das Wort der Anderen:[Bearbeiten]

Wenig ist bisher bekannt über den Mann, welche vor kurzer Zeit im Exil in Erscheinung trat, doch bereits jetzt tauscht man hinter vorgehaltener Hand leise Worte:

  • “Kalt wie ein Stein ist er, frei von irdischen Gelüsten.”
  • “Nach außen hin wird der edle Schein gewahrt - was dahinter steckt mag bisweilen auf einem anderen Blatt stehen.”
  • “Der kann es nicht belassen …”
  • “Verbeugungen, Titel, bürokratische Prozesse...dieser Mann muss einen Stock im Arsch haben”
  • “Er hat durch ein Gericht die Sklavin eines Sklavenfängers entnommen.”